Samstag, 10. Oktober 2015

Der schnelle "Käsekuchen"



Man benötigt 3 Eier, 120g weiße Schokolade und 120g Frischkäse.
01
Jetzt werden die Eier getrennt.
02
Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.
03
Die weiße Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.
04

Rühren bis die Schokolade komplett geschmolzen ist.
05
Jetzt kommt der Frischkäse zur Schokolade, gut verrühren.
06
Die drei Eigelb hinzufügen und rühren.
07
Das Eiweiß zu Eischaum aufschlagen und vorsichtig unterrühren.
08
Gib den Teig in eine eingefettete Backform.
09
Quelle: Youtube
Den Kuchen auf ein Backblech geben und etwas heißes Wasser dazu geben.
10

Backe den Kuchen für 15 Minuten bei 170 Grad . Dann für weitere 15 Minuten bei 160 Grad. Dann schaltet man die Heizfunktion des Ofen aus und backt mit der Restwärme für 15 Minuten weiter. Wer mag kann nun noch Puderzucker über den Kuchen streuen.
Fertig. Sieht er nicht lecker aus?

Quelle: http://www.storyfox.de/kaesekuchen/



1 Kommentar:

Die Rabenmutti hat gesagt…

Das sieht total gut aus.Bin ich dabei :)