Freitag, 19. Juni 2015

Barbecued Spareribs

Barbecued Spareribs Zutatenliste 1,2 kg Spareribs 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 3 EL Öl 4 EL brauner Zucker 100 ml Wasser 200 ml Tomatenketchup 100 ml Apfelessig 1 EL mittelscharfer Senf 2 TL Worcestersauce 1/2 TL Tabascosauce Salz Öl für den Grill Vorbereitung: Spareribs im klaren Wasser kurz abspülen und mit Küchenpapier vorsichtig trockentupfen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen. Zwiebel fein reiben und Knoblauch pressen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel mit Knoblauch bei mittlerer Hitze kurz andünsten. Den Zucker einstreuen und alles kurz aufkochen lassen. Dann mit 100 ml Wasser, Tomatenketchup und Essig aufgießen. Bei mitllerer Hitze ca. 10-15 Min. köcheln lassen, bis eine gute Saucenkonsistenz entsteht und nach Belieben mit Senf, Worcestersauce, Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spareribs in der noch heißen Sauce wenden, ca. 1-2 Stunden durchziehen lassen und bis zum Grillen zugedeckt kühl stellen. Kurz vor dem Grillen auf Zimmertemperatur anwärmen lassen. Grillen: Je nach Grillart Kohle, Holz oder Gas anheizen, bis eine entsprechende Hitze entsteht. Die Spareribs vorm Auflegen auf den heissen geölten Rost von der Marinade/Sauce anstreichen und bei mittlerer Hitze anbraten.Dann bei leichterer Glut knusprig grillen. Bei jedem Wenden mit der BarbecueSauce bepinseln. Nach ca. 45-60 Minuten sind die Spareribs fertig! Kurz vor dem Servieren restliche Sauce nochmal kurz aufkochen lassen und über die fertigen Spareribs geben!

Keine Kommentare: