Freitag, 24. Oktober 2014

Bayerische Ofen Krapfen oder auch Berliner - schnell & einfach








Zutaten:
350 Gramm Mehl (Typ 550)
150 ml lauwarme Milch
1/2 Würfel frischer Hefe
6 EL Zucker
2 EL weiche Butter
1 Prise Salz
1 Ei (Grösse M)

Zubereitung:
Milch, Zucker, Hefe verrühren bis die Hefe vollständig aufgelöst ist,
gesiebtes Mehr, Salz und Ei dazu und kneten, bis ein glatter Teig
entsteht. Dann die Butter dazu und ca. 8 Minuten weiterkneten, bis
der Teig weich und geschmeidig ist.

Teig in 8 gleichgrosse Kugeln formen und auf ein mit Backpapier
ausgelegtes oder bemehltes Backblech legen.

40 Minuten abgedeckt Ruhen lassen.

Dann bei ca. 180 Grad ca. 15 Minuten goldgelb Backen.

Mit Marmelade oder Pudding füllen - am Besten mit einer Spritze aus
der Apotheke. Mit zerlassener Butter bestreichen und in Zucker /
Zimtzucker wälzen oder mit Puderzucker bestäuben.

Kommentare:

Heike alias aze780 hat gesagt…

oh da möchte man am liebsten zugreifen,
lg

Daisy hat gesagt…

Sieht echt lecker aus :)

lg Daisy

The Mandarine Girl

Petra Hebel hat gesagt…

uii die sehen ja richtig lecker aus;)