Sonntag, 19. Februar 2012

ORIGINS Dr. Andrew WEIL Mega-Bright Produkttest

Dr. Andrew Weil for Origins™ Mega-Bright Skin Tone Correcting Serum
Ich darf für die Firma Origins von Dr. Andrew WEIL ein Mega-Bright Skin Tone Correcting Serum testen!

Dieses Serum ist zur Korrektur der Hautfarbe gesacht und verstärkt durch seine natürlichen aufhellenden Wirkstoffkomplex die Korrektur des Hauttons.

Matte, verfärbte Haut soll wieder beginnen sich aufzuhellen und strahlender und gleichmässiger erscheinen!

Dunkle Flecken werden reduziert durch Wirkstoffe wie Rosa Roxburghii, weisse Pfingstrose und Sußholz.

Leider liegt ausser den Angaben auf der Verpackung kein Zettel bei, aber auf der Rückseite des Serums
steht, wie es anzuwenden ist:

Morgens und abends verwenden. Augenpartien aussparen.

Da ich unter einigen Pigmentflecken "leide" werde ich das Serum die nächsten Wochen verwenden und
mein Urteil vor der  Markteinführung berichten!

Das Serum ist in einem  handlichen Pump Dispender!
Es hat eine weissliche Farbe mit einem leichten Schimmer
und lässt sich leicht auf dem Gesicht auftragen.
Ein sehr angenehmes Gefühl und ich dachte auch, da ich
immer schnell ein roetliches Gesicht bekomme, dass ist
diesmal nicht passiert.
Natürlich kann man nach ein paar Anwendungen noch nicht
viel sagen, aber ich denke schon, dass meine Flecken etwas
unsichtbarer geworden sind.


Schaut alle mal bei ORIGINS vorbei, wenn ihr unter den oben genannten Hautproblemen leidet
und auch nach einem passenden Pflegeprodukt sucht!

LG Conny

Kommentare:

Hermina hat gesagt…

Interessanter Artikel, das werde ich ausprobieren. Ich wrüpde mich freune, wenn meine Pigmentflecke auch etwas verschwinden würden.

Anonym hat gesagt…

Ich habe auch Pigmentflecke und würde mich über eine ebenmäßigere Hautfarbe freuen, aber wie wendet man das Serum an? Ich habe eine Probe erhalten und da steht nichts weiter drauf als morgens und abends verwenden? Unter der Tages- bzw. Nachtpflege oder nur allein?

Anonym hat gesagt…

ich habe durch pickeldrücken die melanien zusammengepresst und dadurch schwarze punkte auf meinem stirn bekommen.. meint ihr es hilft auch dagegen? es sind ja keine pigmentstürungen, sondern hallt narben..